Spezialkonzepte

Kompakte Intensiv Therapie

Für Menschen, die viel Verantwortung tragen, wie z.B. Führungskräfte oder selbständige und die nicht länger als 3-4 Wochen aus ihrem Arbeitsprozess aussteigen wollen oder können, haben wir ein besonderes kompaktes Intensivtherapiekonzept entwickelt.

Wenn Sie unter Alltagsmüdigkeit, Burnout, Depression, Angsterkrankungen, Stressfolgen, seelische Krisen, Suchterkrankungen nach körperlichem Entzug, einer Posttraumatischen Belastungsstörung oder anderen seelischen Verstimmungen leiden, bieten wir Ihnen eine individuell auf Sie zugeschnittene intensive Kompakttherapie an.

Wen können wir nicht aufnehmen?

Menschen, die akut suizidal und nicht absprachefähig sind oder akut alkohol- oder drogenabhängig sind, können nicht in der Habichtswald-Klinik aufgenommen werden, ebenso Menschen, die unter einer akuten Psychose leiden.

Wie sieht die Therapie aus?

Wir bieten Ihnen eine hoch intensive Einzeltherapie in Form von Gesprächen sowie Kunst- und Körpertherapie an. Es gibt Angebote zum Genusstraining oder zur Work-Life-Balance. Sie erhalten achtsamkeitsgestützte Therapie zur Stressreduktion (MBSR-Mindful-based-stress-reduction nach Kabat-Zinn).

Es werden Ihnen unterschiedliche Entspannungsverfahren wie PMR, Autogenes Training, Taji und Yoga zur Stressreduktion angeboten. Sie können das tägliche Meditationsangebot im spirituellen Zentrum der Klinik nutzen.

Wir bieten Ihnen ein regelmässiges Sportangebot an , wie z.B. Nordic Walking, Laufgruppe und medizinische Trainingstherapie (MTT). Sie erhalten Massagen wie z.B. Akupunktmassage und Fußreflexzonenmassage. Sie können Bäder mit unterschiedlichen Zusätzen und Physiotherapie je nach Bedarf und ärztlicher Indikationsstellung erhalten.

Sie erhalten auf Wunsch eine Ernährungsberatung, die u.a. Ihre persönlichen Herausforderungen im Alltag zugrunde legt und es wird ein darauf individuell zugeschnittenes Ernährungskonzept mit Ihnen entwickelt.

Die Sie betreuende Ärztin oder der Dienstarzt sind täglich für Sie ansprechbar. Die Behandlung körperlicher Begleiterkrankungen hat in der Habichtswald-Klinik einen hohen Stellenwert. Wenn es notwendig ist, werden Sie z.B. von einem Orthopäden, einem Internisten oder einem HNO-Arzt direkt in der Klinik untersucht und  mitbehandelt. Die meisten der in der Psychosomatik tätigen Ärztinnen und Ärzte haben eine Zusatzausbildung in Naturheilverfahren.

Auf Wunsch können Sie Angebote der im Hause befindlichen Ayurveda-Klinik hinzukaufen, wie z.B. Synchronmassage, Stirn-Öl-Guss, Ayurvedische-Kost , etc. und sich auch individuell durch den Chefarzt der Ayurveda-Klinik beraten und untersuchen lassen.

Als weitere Besonderheit können Sie kostenfrei die angegliederte Kurhessen-Therme nutzen, mit Saunalandschaft und Außenschwimmbecken, welche durch einen Lichtgang direkt mit der Klinik verbunden ist.

Unser Therapeutisches Konzept

Das Konzept ist integrierend und ganzheitlich. Es bezieht unterschiedliche therapeutische Zugänge ein und orientiert sich an den neuesten Erkenntnissen der Therapiewirksamkeitsforschung.

Ausgangspunkt der Behandlung sind insbesondere Ihre Fähigkeiten und Ressourcen. Diese sollen wahrgenommen, gewürdigt und gestärkt werden. Auf dieser Basis können intrapsychische und interpersonelle Konflikte bearbeitet werden mit dem Ziel, ein besseres Verständnis für sich selbst zu entwickeln. Mögliche konflikthafte Verstrickungen, die zu Stress oder depressiver Erschöpfung führen, können z.B. durch Perspektivenwechsel, kognitive Umbewertung oder die Erarbeitung von Verhaltensalternativen gelöst werden. Persönliche Kraftquellen sollen identifiziert und wieder zugänglich gemacht, Möglichkeiten zur Stressreduktion und Entwicklung größerer persönlicher Gelassenheit vermittelt werden. So kann ihre Work-Life-Balance wieder ausgeglichen und Ihre Lebensqualität verbessert werden.

Ihre Unterbringung und Ihre Verpflegung:

Sie werden in einem komfortablen Einzelzimmer mit TV und kostenlosem Internetzugang untergebracht.

Sie können zwischen 3 Kostformen wählen: Ayurvedische Küche, Vitalkost, Vollwertkost.

Ihre Aufnahme:

Ihre Ansprechpartnerinnen für die Aufnahmemodalitäten erreichen Sie unter der kostenlosen Service-Nummer 0800-890 11 00. Die Aufnahme kann nach telefonischer Rücksprache mit der Chefärztin oder einer Oberärztin der Abteilung PTH kurzfristig erfolgen, sofern aus fachärztlicher Sicht nichts dagegen spricht.

Der Tagessatz der Kompakten Intensiv Therapie für Selbstzahler beträgt 293,00 Euro.

 

Aufgrund des breiten Behandlungsspektrums, der Integration verschiedener Therapieformen und –verfahren, der hervorragenden Behandlungsergebnisse, der großzügigen räumlichen Ausstattung, des breiten Freizeitangebots und der wunderbaren Lage der Klinik in Kassel-Bad Wilhelmshöhe, direkt an Europas größtem Bergpark, sind unsere Patientinnen und Patienten überdurchschnittlich zufrieden mit der Behandlung und dem Aufenthalt in der Klinik.

    Drucken Teilen

    Anmeldung und Aufnahme

    Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Aufnahme und Kostenübernahme für Ihren Aufenthalt in der Habichtswald-Klinik.

    Mehr erfahren

    Servicetelefon

    Sie haben Fragen zu Aufnahme, Kostenübernahme oder Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik?
    Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

    0800 890 11 00

    Kontakt

    Habichtswald-Klinik
    Klinik für Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde
    Wigandstraße 1 · 34131 Kassel

    Telefon: 05 61 / 31 08-0Fax: 0800 732 73 80 (gebührenfrei)Email: info@habichtswaldklinik.de

    Kontakt aufnehmen
    DOWNLOADS

    Qualitätsbericht 2014

    Download PDF Zum Downloadbereich ->
    • Angebote für Selbstzahler

      Aktivkost

      Unser Programm für Sie, wenn Sie Ihr Körpergewicht reduzieren, Ihr Körperfett in Muskelmasse umwandeln, eine gesunde Ausstrahlung erlangen und soweit als möglich jung bleiben wollen.

      Weiterlesen
    • Körper & Geist

      Entspannungsverfahren

      Durch unterschiedliche Entspannungsverfahren können unsere Patientinnen und Patienten Stress abbauen und ihre innere Balance wieder finden. So werden körperliche und psychische Beschwerden bekämpft und überwunden.

      Weiterlesen
    • Die Klinik

      Über uns

      Eine fachlich hochwertige und menschlich engagierte medizinische Behandlung erwartet Sie in der Habichtswald-Klinik. Wir verbinden Schulmedizin mit Naturheilverfahren und Komplementärmedizin.

      Weiterlesen
    • SPEZIALKONZEPT

      Heilfasten nach Buchinger

      Während des Heilfastens gewinnen Sie neue Einsichten über sich selbst in körperlicher und seelischer Hinsicht. Heilfasten nach Buchinger ist ein außergewöhnliches Erlebnis und kann Ihnen einen neuen Weg ins Alltagsleben ebnen - es kann ein Einstieg in eine gesündere Lebensweise sein.

      Weiterlesen

    • Dr. med. Gabriele Fröhlich-Gildhoff

      Chefärztin der Psychosomatischen Abteilung

    • Carmen von Nasse

      Oberärztin der Abteilung Psychosomatische Medizin

    • Tilla Fischer

      Oberärztin der Abteilung Psychosomatische Medizin

    • Dr. med. Ulrike Lackner

      Oberärztin der Abteilung Psychosomatische Medizin

    Psychosomatik

    Über unsere Abteilung

    Grundlage unserer Behandlungskonzepte ist unser ganzheitliches Verständnis, welches in besonderer Form den Lebens und Sinnzusammenhang der Erkrankung berücksichtigt und vielfältige Behandlungswege zur Gesundung anbietet.

    Weiterlesen
    Körper & Geist

    Abteilungsübergreifende Angebote

    Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Organe. Nur wenn wir unsere Patientinnen und Patienten als Einheit von Körper, Seele und Geist betrachten, können wir ihre Genesung und Heilung fördern.

    Weiterlesen