Psychosomatik

Diagnostik

Bereits vor dem stationären Aufenthalt können Sie zu einem ambulanten Vorgespräch zu uns kommen. In dem Rahmen können Sie z.B. Fragen zu den Konzepten und Anwendungen klären und sich bei einer Führung ein Bild von der Klinik machen.

Wenn Sie dann später zur stationären Aufnahme in die Klinik kommen, versuchen wir, uns zu Beginn ein möglichst genaues Bild von Ihnen zu machen. Daher steht am Anfang Ihres Aufenthaltes eine umfassende Diagnostik. Neben der Erhebung der biographischen Anamnese und einer ausführlichen Ergänzungsdiagnostik mittels standardisierter testpsychologischer Verfahren wird jede Patientin und jeder Patient sorgfältig körperlich untersucht einschließlich neurologischer und laborchemischer Basisdiagnostik.

Sollte aus ärztlicher Sicht eine Notwendigkeit dazu bestehen, können weitere internistische, orthopädische oder onkologische Facharztuntersuchungen im Hause durchgeführt werden.

Nach Abschluss der diagnostischen Gespräche und Untersuchungen wird gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept für Sie erarbeitet, und es werden entsprechende therapeutische Verordnungen auf den Weg gebracht. Und dann können Sie sich mit Unterstützung unseres kompetenten und erfahrenen Teams auf Ihren persönlichen Weg zu sich selbst und Ihrer Heilung machen.

 

    Drucken Teilen

    Anmeldung und Aufnahme

    Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Aufnahme und Kostenübernahme für Ihren Aufenthalt in der Habichtswald-Klinik.

    Mehr erfahren

    Servicetelefon

    Sie haben Fragen zu Aufnahme, Kostenübernahme oder Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik?
    Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

    0800 890 11 00

    Kontakt

    Habichtswald-Klinik
    Klinik für Ganzheitsmedizin und Naturheilkunde
    Wigandstraße 1 · 34131 Kassel

    Telefon: 05 61 / 31 08-0Fax: 0800 732 73 80 (gebührenfrei)Email: info@habichtswaldklinik.de

    Kontakt aufnehmen
    DOWNLOADS

    Qualitätsbericht 2014

    Download PDF Zum Downloadbereich ->
    • Spezialkonzepte

      Junge Erwachsenen Therapie

      Zunehmend mehr junge Erwachsene fühlen sich durch anstehende Entwicklungsaufgaben in der Welt multioptionaler Möglichkeiten überfordert. Für sie haben wir ein passgenaues Behandlungskonzept entwickelt.

      Weiterlesen
    • Spezialkonzepte

      Tinnitus

      Menschen, die ihre Ohrgeräusche wie „Quälgeister“ erleben und die sich einen leichteren Umgang damit wünschen, bieten wir ein hoch intensives multimodales Behandlungskonzept an.

      Weiterlesen
    • Spezialkonzepte

      3. Lebensphase

      Für viele Menschen jenseits des 60. Lebensjahres stellen sich altersbedingt neue Entwicklungsaufgaben, für die sie allein keine Lösung finden. Mit unserem Therapiekonzept zur 3. Lebensphase bieten wir altersgemäße Unterstützung zur Entwicklung neuer Lebensziele an.

      Weiterlesen
    • Spezialkonzepte

      Online-/Mediensucht

      Für Menschen, die sich beim Surfen in virtuellen Welten verloren haben und vom Netz nicht mehr loskommen, haben wir ein Behandlungskonzept zur Onlinesucht entwickelt.

      Weiterlesen

    • Dr. med. Gabriele Fröhlich-Gildhoff

      Chefärztin Psychosomatik

    • Tilla Fischer

      Oberärztin Psychosomatik

    • Carmen von Nasse

      Oberärztin Psychosomatik

    • Dr. med. Ulrike Lackner

      Oberärztin Psychosomatik

    Psychosomatik

    Über unsere Abteilung

    Grundlage unserer Behandlungskonzepte ist unser ganzheitliches Verständnis, welches in besonderer Form den Lebens und Sinnzusammenhang der Erkrankung berücksichtigt und vielfältige Behandlungswege zur Gesundung anbietet.

    Weiterlesen
    Die Klinik

    Philosophie

    Der ganzheitliche Ansatz in der Medizin bedeutet für uns neben der integrativen Betrachtung von Körper, Seele und Geist eine ebenso integrative Anwendung moderner wissenschaftlicher Schulmedizin und bewährter Methoden der Naturheilverfahren und der Erfahrungsheilkunde.

    Weiterlesen