Angebote für Selbstzahler

Angehörige sind willkommen

Ganzheitliches Psycho-onkologisches Wochenprogramm für Patienten und Angehörige

Die Diagnose und Therapie einer Tumorerkrankung stellt nicht nur direkt Betroffene sondern auch ihre Familien und engsten Angehörigen vor gewaltige Herausforderungen. Keiner ist auf diese vorbereitet und wir betreten immer „Neuland“. Nach durchgeführter und beendeter Primärtherapie besteht oftmals ein hoher Erwartungsdruck wieder eine gewohnte „Alltagsnormalität“ zu leben. Jedoch hat das traumatische Ereignis der Erkrankung viele emotionale und körperliche Veränderungen zur Folge, die Beachtung erfahren sollten.

Gemeinsamkeit stärkt und stattet uns mit gutem Rüstzeug aus, damit wir unsere Ressourcen entdecken und nutzen. Aber es können auch Konflikte, Ängste und Unsicherheiten des Miteinanders entstehen, die kraft- und energieraubend sind. Patienten und Angehörige sowie Freunde sind jeder auf besondere Weise Betroffene und müssen eigene Wege finden, mit persönlichen Gefühlen und Ängsten positiv und offen umzugehen. Zusammen erholsame Stunden verbringen, etwas Schönes und Anregendes gemeinsam zu erleben, kreativ tätig sein, sich mit anderen Menschen in ähnlicher Situation austauschen zu können, kann hier unterstützend sein. Wir möchten Ihnen Anregung und Unterstützung anbieten:

  • Physische und psychische „Bewegung“ gemeinsam leben und erfahren
  • Eigene Kraftquellen (wieder-) zu entdecken
  • Verbesserung des eigenen Körpergefühls und Nähe spüren
  • Wertschätzung des Partners, der Familie, von Freunden erfahren
  • Stärkung von Konfliktfähigkeit und sozialer Kompetenz
  • Der eigenen Identität als Mann/Frau in einer Partnerschaft/Familie nachspüren
  • Als Eltern Verantwortung tragen
  • Unterstützung kreativer Impulse
  • Gemeinsam Ruhe und Entspannung finden

 

WochenAufenthalt mit dem Thema
„Sich gemeinsam stärken“

 

  • Medizinische Beratung zu Fragen der Primär- und Sekundärprävention, Beratung zu somatischen Folgeproblemen der Erkrankung und deren Symptome
  • Gemeinsame psychoonkologische Gruppentherapie mit dem Schwerpunkt Leben in Partnerschaft/Familie
  • Medizinische Trainingstherapie zur Stärkung von Ausdauer und Muskelkraft mit individueller Anleitung
  • Kunsttherapie
  • Tanztherapie, Körperwahrnehmung
  • Meditation, Nutzung des spirituellen und kreativen Angebots (verschiedene Meditationen, Mantren-Singen, Sacraler Tanz, Andachten, Seelsorge, Töpfern, Tanzen, Seidenmalerei, Mandala-Gestaltung).
  • Entspannungsverfahren (Yoga, Tai Chi, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Autogenes Training)
  • Besuch der Kurhessentherme 5x/Woche

Unser Haus bietet aufgrund seiner besonderen Raumgestaltung eine positive Atmosphäre. Sie wohnen direkt am größten Bergpark Europas (Weltkulturerbe), der Sie zu schönen Spaziergängen inspiriert und durch seine Naturschönheiten beeindrucken wird.

Die Kurhessentherme mit Solethermalbad, Saunalandschaft und neu gestalteten türkischen Haman sowie vielen weiteren Attraktionen ist direkt durch einen Lichttunnel mit unserem Haus verbunden.

Selbstverständlich können Sie unsere Selbstzahler-Wochen-Angebote um einzelne zusätzliche Tage verlängern. Die Basis ist jedoch ein 7-Tage Wochenprogramm, um Ihnen ein individuelles und intensives Programm zu gestalten, das auch nachhaltig zu einer guten Stärkung beiträgt.

Wir empfehlen die Anreise Sonntags, so dass Sie nach einem entspannten „Einchecken“, z.B. mit einem abendlichen Thermenbesuch, am Montag nach der ärztlichen Aufnahme Ihr individuelles Anwendungsprogramm beginnen. Das Wochenende ist auch Erholungszeit, die durchgeführten Therapien und Anwendungen klingen nach und das Erlebte wird physisch und psychisch verarbeitet.

 

Sie haben Gelegenheit, den wunderschön Bergpark direkt vor unserer Klinik zu erkunden. Die Stadt Kassel bietet zudem ein reichhaltiges Kulturprogramm (Museen, Theater, Oper, ansprechendes Veranstaltungs- und Konzertprogramm) welches einen Besuch wert ist.

Die Preise gelten ab Juni 2015 bis zur nächsten Aktualisierung.

Investition für Ihre Gesundheit

1 Woche Unterbringung/Verpflegung und Therapieprogramm für
2 Personen:
1.450,00 Euro*

Es besteht die Möglichkeit, Laborleistungen in Anspruch zu nehmen, um Ihre Stoffwechselsituation, Ihr Immunsystem und die Versorgung mit Nährstoffen, Vitaminen und Spurenelemente zu erfassen (nicht im Angebotspreis enthalten).

Ihr Ansprechpartner bei uns:
Petra Arend

Aufnahmebüro Onkologie und Innere Medizin
Telefon: 0561/3108-622
Fax: 0561/3108-128

Rosemarie Dreßler

Aufnahmebüro Onkologie und Innere Medizin
Telefon: 0561/3108-782
Fax: 0561/3108-128

 

* Preisänderungen vorbehalten
  • Angebote für Selbstzahler

    Aktivkost

    Unser Programm für Sie, wenn Sie Ihr Körpergewicht reduzieren, Ihr Körperfett in Muskelmasse umwandeln, eine gesunde Ausstrahlung erlangen und soweit als möglich jung bleiben wollen.

    Weiterlesen
  • Angebote für Selbstzahler

    Gestärkt und vital in den Alltag

    Wir bieten Ihnen eine besondere Kombination kompetenter, individueller medizinischer Betreuung und Erholung im Rahmen unseres ganzheitlichen onkologischen Therapiekonzeptes zum Erhalt ihrer Gesundheit und Verbesserung ihrer Lebensqualität.

    Weiterlesen
  • Angebote für Selbstzahler

    Psychoonkologie intensiv

    Ganzheitliches Intensiv-Wochenprogramm: Körper, Geist und Seele sind die sich gegenseitig beeinflussende Ebenen unseres Seins. Balance und Harmonie nach salutogenetischem Verständnis (Lehre von Gesundheit) können Ihre Heilung positiv beeinflussen.

    Weiterlesen
  • Körper & Geist

    Entspannungsverfahren

    Durch unterschiedliche Entspannungsverfahren können unsere Patientinnen und Patienten Stress abbauen und ihre innere Balance wieder finden. So werden körperliche und psychische Beschwerden bekämpft und überwunden.

    Weiterlesen

Servicetelefon

Sie haben Fragen zu Aufnahme, Kostenübernahme oder Ihrem Aufenthalt in unserer Klinik?
Unser Serviceteam ist sehr gern für Sie da.

0800 890 11 00